Praxis Aroga

Daniel Jegge

Daniel JeggeAuf die Jahrtausend alten asiatischen und insbesondere die traditionell tibetischen Gesundheitsverfahren bin ich vor vielen Jahren gestossen.
Das Kräuterkundliche fasziniert mich ebenso auch im hiesigen Raum. Die alten Druiden und Schamanen wussten sehr wohl, wie man den Menschen aus der Fülle der Natur helfen kann. All dieses Wissen, welches ich mir über all die Jahrezehnte hinweg aneignen durfte, darf ich heute für Sie einsetzen.

Meine Ausbildungen basieren auf unterschiedlichen Grundlagen, wie zB.: BODY VITAL NATURHEILSCHULE in Bern, hauptsächlich aber auf Lehrgängen bei den PARACELSUS SCHULEN in Zürich und Konstanz sowie im TIBETISCHEN ZENTRUM in Rikon.
Ausserdem beschenkte mich das Leben mit vielen Erfahrungen, aus welchen ich vieles lernen konnte und wertvollen Lektionen bei Begegnungen mit besonderen Menschen.

Die Lotusblüte steht für einen reinen Geist und für Erleuchtung und stellt das abstrakte und das konkrete Weltall dar.

© Praxis Aroga